Campingfreunde Freiburg

Über uns

Unsere Ziele

Die CFF wurden am 12. Mai 1970 von 21 engagierten Campern gegründet und zählt heute 99 Mitglieder, zu denen auch 3 Schweizer Familien gehören.
Neben der Pflege der Freundschaft mit Gleichgesinnten und gemeinsamen Campingausfahrten war damals ein erklärtes Ziel, einen eigenen Campingplatz zu erstellen. Dieses Ziel wurde aber nicht realisiert.
Wenn wir auch heute nur noch mit Wohnwagen oder Wohnmobil unterwegs sind, so war es in den Anfängen des Clubs gar nicht so selten, dass man mit dem Zelt zu einem gemeinsamen Wochenende aufbrach.
Die Ziele des Clubs haben sich heute von der Idee des eigenen Campingplatzes weg, hin zu gemeinsamen Ausfahrten in die nähere, oder – wenn entsprechend Zeit vorhanden ist – auch in die fernere Umgebung, geändert.
Ein weiterer Pfeiler der Clubarbeit ist die Pflege der Freundschaft mit benachbarten Clubs, auch in Frankreich und der Schweiz. Dies alles geschieht in einem familienfreundlichen Rahmen.

Vereinschronik: von Dr. Lessing, Bernhard Baumgartner, K. H. Huber